Kendal College, Torchlight Carnival und 27 Jahre Städtepartnerschaft

Bei dem Empfang zur Eröffnung des Torchlight Carnivals am 27. Sep. 2019 begrüßte der amtierende Bürgermeister der englischen Stadt Kendal, Alwin Finch auch eine Deligation aus Rinteln und verwies darauf, dass die Städtepartnerschaft mit Rinteln im September vor 27 Jahren geschlossen wurde.Dr. Claudia Beier und Ursula Mücke, zwei Lehrerinnen der BBS Rinteln, besuchten das Kendal College, um dort mit den Kolleginnen und Kollegen über Schüleraustausche zwischen den beiden berufsbildenden Schulen zu sprechen. Esist geplant, dass das Kendal College im nächsten Frühjahr einen Studenten für 3 Wochen für einen Lernaufenthalt in ein Rintelner Unternehmen schicken möchte. Weiterhin plant ein Kollege mit seiner Klasse (höhere Handelsschule) eine Woche im Weserbergland zu verbringen und dabei wollen sie auch Betriebe und die berufsbildende Schule in Rinteln erkunden. Das Kendal College war in diesem Jahr ein wichtiger Kooperationspartner für den Torchlight Carnival in Kendal. Das College gestaltete mit seinen Schülerinnen und Schülern einen Teil dieses traditionellen Umzugs in Kendal. Die beiden Lehrerinnen aus Rinteln und ihr Begleiter Gunter Mücke lernten den „Art und Media Campus“ des Colleges kennen und konnten die Vorbereitung der Attraktionen für den Torchlight Carnival mit verfolgen. Die vom Kendal College im „Art und Media Campus“ angebotenen Kurse und Klassen aus dem Bereich Musik,darstellende Kunst aber auch Tontechnik und Bühnenbild sind eine spezielle Abteilung in der beruflichen Bildung in Kendal. Und die Leistungen, die in dem großen Umzug gezeigt wurden, waren beeindruckend. Bei youtube unter „Kendal Torchlight Carnival 2019“ bekommt man einen Eindruck von dem diesjährigen Umzug. (https://www.youtube.com/watch?v=MW_5yzWpplY) Im nächsten Jahr feiert Kendal Ende September seinen 50. Torchligt Carnival. Bill Barrington aus dem Kendaler Partnerschaftsverein möchte sich mit einem Umzugswagen daran beteiligen und fragt an, ob es Gruppen aus Rinteln gibt, die sich an dieser Städtepartnerschaftsaktion beteiligen wollen. Dies könnte eine schöne Aktion für Tanzgarde des Rintelner Carnevalsverein sein. - Ursula Mücke